Hände eines Ehepaares berühren den Brautstrauß © Jörg Brinckheger/pixelio.de

Hochzeit

  • „Eine Komödie, die mit der Hochzeit endet, ist der Anfang einer Tragödie.“
  • „Die Hochzeit der Seele mit der Natur macht den Verstand fruchtbar und erzeugt die Phantasie.“
  • „Wir sollten nicht mehr von dem Verfall der Ehe sprechen, sondern von den Paaren, die Goldene, Diamantene oder gar Eiserne Hochzeit feiern.“
  • „Der Hauptgrund für alle Scheidungen ist und bleibt die Hochzeit.“
  • „Die Frau weint vor der Hochzeit, der Mann danach.“
  • „Über's Heiraten: Sagen wir mal so: Vanessa Paradis ist die Mutter meiner Tochter und alles ist möglich.“
  • „Die Scheidung war glücklicher als die Hochzeit.“
  • „Die Hochzeit währte acht Tage lang, und die Hunde saßen mit bei Tische und machten große Augen.“
  • „Die Scheidung ist die Korrektur eines tragischen Irrtums.“
  • „Hochzeit ist eine Landung, die wie ein Start aussieht.“
Seite 1 von 8