• „Der 40. Geburtstag ist der Moment, wo man nach hinten schaut und nach vorne hofft.“
  • „Der Fotograf, der an Churchills achtzigstem Geburtstag Aufnahmen von ihm gemacht hatte, meinte höflich, er hoffe, ihn auch an seinem hundertsten Geburtstag photographieren zu können. Warum nicht, junger Mann? sagte Churchill. Sie sehen doch eigentlich ganz gesund aus.“
  • „Dass wir heute verloren haben, ärgert mich noch viel mehr, als dass ich morgen Geburtstag habe!“
  • „Ein Diplomat ist ein Mann, der sich stets an den Geburtstag einer Frau erinnert, aber nie an ihr Alter.“
  • „Theodor Mommsen wirft einen Blick auf die ihm zum sechzigsten Geburtstag überreichte Festschrift: Ich werde Monate brauchen, den Unsinn zu widerlegen.“
  • „Jeder Tag, vor dem dir als letztem bangt, ist der Geburtstag des Ewigen. Kommen wird der Tag, der dich der Hüllen entledigt und aus der Zeltgemeinschaft des häßlichen Leibes befreit. Schwinge dich schon jetzt, soviel du kannst, von hier empor, wende deinen Sinn dem Höheren zu!“
  • „An meinem Geburtstag ließ sich freilich das Gewicht dieser Zeit nicht ganz abschütteln; aber ich bin damit ganz zufrieden; denn es trägt sich am leichtesten, wenn man es beständig fühlt.“
  • „Böses Weib soll man dem Teufel zum Geburtstag schenken.“
  • „Sterbe ich oder ist heute mein Geburtstag?“
  • „Boris Jelzin hat Geburtstag, er wird heute 65 Promille.“
Seite 3 von 7