Otto

  • „Das erste Schaf hieß Friederich, das war erschreckend niedrig, das zweite Schaf hieß Dörte, weil es so gern röhrte, das dritte Schaf hieß Gunther, wollt nie von Dörte runter, hmhmhm...“
  • „Das sind meine Eltern. Sie liebten mich wie ihren eigenen Sohn.“
  • „Hallo Otto, wieder das Übliche, saure Gurken mit Kartoffelsalat? - Nein Stavros, heute nehme ich das Überraschungsmenü.“
  • „Das Handtuch ist im Badezimmer! - Hier ist nur ein Waschlappen - Aber das ist doch das Handtuch! - Ach, da kann ich ja mit der Hand reinfassen - Deswegen heißt es doch auch Handtuch.“
  • „Meine Eltern waren so arm, einen Nachnamen konnten wir uns nicht leisten.“
  • „Ah, Frau Kammersänger - Kammer hier singen?“
  • „Hallo, meine Kleine! Ist deine Mutti da? - Mama! Da steht ein Mann mit einem ganz häßlichen Gesicht vor der Tür! - Sag ihm wir haben schon eins! - Wir haben schon eins!“
  • „Was ist unsichtbar und stinkt nach Hase? - ? - Ein Kaninchenfurz!“
  • „Das Bad ist jetzt frei! - Das Bad ist frei, das Bad ist frei, dann ist es ja ein Freibad!“
  • „Um siebzehn Uhr siehts schlecht aus, gehts denn auch Nachmittags um fünf?“
Seite 1 von 2