• „Kultivieren wir das gesprochene Wort, wie wir einen Garten kultivieren. Denn im Wortgestrüpp verfängt sich allzu oft der Mantel der Freundschaft.“
  • „Die Kunst, sich jünger zu machen als man ist, besteht darin, seinem tatsächlichen Alter ein paar Jahre hinzuzufügen.“
  • „Der Jugend gehört die Zukunft, den Alten die Vergangenheit, dem Weisen der Augenblick.“
  • „Ich liebe Dich. Nicht weil ich glaube, daß auch Du mich dann eines Tages lieben könntest, sondern, weil ich Dich liebe.“
  • „Lesen ist Kunst.“
  • „Wahre Liebe hat keine Halbwertzeit und ist gleich Fluch wie Segen. Das alte Glück bewahrt sie gut, dem neuen stellt sie sich entgegen.“
  • „Ist nicht das Leben ein ständiger Plan B?“
  • „Der Mensch ist die einzige Spezies, die die Zeit der Evolution genutzt hat, um sich zurück zu entwickeln.“
Seite 2 von 2