Zitate von Peter E. Schumacher

  • „Diese Welt kann nur durch Menschen leben, die mehr tun als nur ihre Pflicht.“
  • „Wie sich die Menschen einreden, mit dem Verstand zu denken, so glauben sie auch, mit dem Herzen zu handeln.“
  • „Man sollte der Hoffnung nicht die Tätigkeit überlassen, sondern die Untätigkeit.“
  • „Wie oft hat das Warten der Hoffnung den letzten Nerv gezogen!“
  • „Hoffen ist die Kunst, in der falschen Richtung richtig zu liegen.“
  • „Hass bindet der Liebe die Hände.“
  • „Alter ist keine Frage des Körpers, sondern des Kopfes.“
  • „Zweifel und Misstrauen sind die Sargträger der Liebe.“
  • „Glück und Pech. Sie kommen wie Zwillinge daher und spielen mit uns um Kopf und Kragen.“
  • „Der Liebe Preis ist die Sehnsucht.“
Seite 1 von 7