• „Das ist es, was die grossen Meister und Herrinnen seit Anbeginn der Zeit gesagt hatten. Sie können den Weg weisen, Wegweiser und kleine Anweisungen in diversen Büchern hinterlassen, die jetzt heilig genannt und für das Cover verehrt werden und nicht für das, was sie aussagen, aber die Anleitungen sind alle da, damit sie alle sehen, sie waren immer da und werden es immer sein.“
  • „Der Ehrenvollste zu sein, lässt dich nicht viele Freunde bekommen, aber du wirst immer die Richtigen bekommen.“
  • „Das Christentum wird gehen. Es wird verschwinden und schrumpfen. Ich weiss nicht, was zuerst gehen wird, Rock 'n' Roll oder das Christentum. Wir sind jetzt berühmter als Jesus. Jesus war in Ordnung, aber seine Jünger waren dicht und alltäglich. Durch ihre Verdrehung wird es für mich ruiniert.“
  • „Es wird abnehmen und verschwinden. Ich brauche keine Argumente dafür, ich habe recht, und es wird sich erweisen, dass ich recht habe. Wir sind jetzt beliebter als Jesus; ich weiß nicht, was zuerst verschwinden wird - Rock and Roll oder das Christentum.“
  • „Leben ist das, was dir passiert, während du damit beschäftigt bist, andere Pläne zu machen.“
  • „Ein Teil von mir unterstellt mir, dass ich ein Verlierer bin und der andere Teil von mir denkt, ich bin Gott der Allmächtige.“
  • „Meine Rolle in der Gesellschaft oder jede Künstler- oder Poetenrolle ist zu versuchen und auszudrücken, was wir alle fühlen. Nicht um Leute zu erzählen, wie man sich fühlt. Nicht als Prediger, nicht als Führer, aber als eine Reflektion von uns allen.“
  • „Der Versuch, alle zufrieden zu stellen, ist unmöglich - wenn du es getan hast, endetest du in der Mitte mit niemanden, der dich mag. Du musst nur eine Entscheidung über das treffen, was deiner Meinung nach das Beste für dich ist und tu es.“
  • „Je mehr ich sehe, desto weniger weiß ich sicher.“
Seite 3 von 3