Zitate von Harriet Beecher-Stowe

(14. Juni 1811 - 1. Juli 1896)
  • „Ewig wahr ist, daß keine Nation sich frei nennen kann, bei der die Freiheit nur ein Vorrecht, nicht aber ein Grundgesetz ist.“
  • „Ihr Männer wollt alles haben: Freiheit, Abenteuer, den Reiz des Neuen, das gute Gefühl, jemand zu sein und etwas ausrichten zu können, und zu allem Überfluß braucht ihr dann auch noch die Befriedigung zu wissen, daß wir Frauen in Ketten eurem Triumphzug folgen.“
Seite 1 von 1