Zitate von Elzéar-Alexandre Taschereau

(17. Februar 1820 - 12. April 1898)
  • „Christliche Tugend muß sich immer in selbstloser Liebe äußern.“
  • „Mit Festigkeit und Liebe mußt du die Menschen und dein eigen Herz leiten.“
  • „Das schönste im Leben ist die Treue gegen sich selbst.“
  • „Der Mensch muß innerlich geformt und erzogen sein, eh die Kunst ihn adeln kann.“
  • „Die Liebe ist immer unter den Leuten wie die Harmonie bei den Glocken.“
  • „Was eine Seele im Aufschwung faßte und was wie vom Himmel in sie niedersank, ist immer ein Vollendetes und Ganzes, dazu ausersehen, auch zum Leben seiner Zeit etwas hinzuzutun.“
Seite 1 von 1