• „Durch bloßes logisches Denken vermögen wir keinerlei Wissen über die Erfahrungswelt zu erlangen; alles Wissen über die Wirklichkeit geht von der Erfahrung aus und mündet in ihr.“
  • „Das Studium und allgemein das Streben nach Wahrheit und Schönheit ist ein Gebiet, auf dem wir das ganze Leben lang Kinder bleiben dürfen.“
  • „Wenn wir jung sind, gelten alle Gedanken der Liebe. Im Alter gilt alle Liebe den Gedanken.“
  • „Eine Frage raubt mir den Verstand: Bin ich verrückt oder alle anderen im Land?“
  • „Nur ein für andere gelebtes Leben ist lebenswert.“
  • „Am Anfang gehören alle Gedanken der Liebe. Später gehört dann alle Liebe den Gedanken.“
  • „Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.“
  • „Wer die Wahrheit beschreiben will, überlasse die Eleganz dem Schneider.“
  • „Wir leben in einer Zeit vollkommener Mittel und verworrener Ziele.“
  • „Die entfesselte Macht des Atoms hat alles verändert, nur nicht unsere Denkweise. Wir brauchen aber eine wesentlich neue Denkungsart, wenn die Menschheit am Leben bleiben soll.“
Seite 3 von 12